Systemische Therapie und Aufstellungen

In der Systemischen Therapie erarbeiten wir gemeinsam individuelle Lösungen mit Hilfe von Gesprächen, hypnotherapeutischen Ansätzen, Aufstellungen.


Systemische Arbeit bedeutet, dass wir Ihr Anliegen auch unter dem Gesichtspunkt des Eingebundenseins in Ihr "System" betrachten. Das kann Ihre Familie, Ihr Arbeitsplatz, aber auch Ihr Körper sein.

Neben einfühlsamen Gesprächen können dabei auch Aufstellungen als Werkzeug zum Einsatz kommen.

Aufstellungen sind möglich:

  • für Sie als Einzelperson
  • für Sie als Paar, Eltern oder Familie
  • für Gruppen

Wenn es mehr um das familiäre Umfeld geht, spricht man von Familienaufstellungen, im beruflichen Kontext von Strukturaufstellungen.

Eine besondere Stärke von mir ist es, mich selbst intuitiv in die einzelnen Rollen einzufühlen.
Das kann Ihnen sehr helfen, die Sichtweisen der Personen in Ihrem Umfeld besser zu verstehen und haben die Möglichkeit der Klärung und Lösungsfindung.

Familienaufstellungen als Einzelaufstellungen (d. h. mit Platzhaltern) sind in der Praxis jederzeit möglich, für Sie alleine, für Sie als Paar oder in der Familie.
Sprechen Sie mich einfach an, dann besprechen wir gemeinsam, welche Form der Aufstellung für Sie am geeignetsten ist.

Familienaufstellungen biete ich regelmäßig auch als Gruppenveranstaltungen an. 

Es finden in der Regel zwei, manchmal drei Aufstellungen pro Abend statt.
Hierzu ist ein Vorgespräch sehr hilfreich, dass im besonderen Einzelfall auch telefonisch erfolgen kann. 

Vereinbaren Sie hier Ihren persönlichen Termin mit mir.

Oder rufen Sie mich an: 07222 159 270.

Hier gelangen Sie zu den Aufstellungsterminen

Systemisches Coaching für Führungskräfte und Unternehmer